Spielbericht: VfB Hochstadt II – VfR Sondernheim: 2:3

In einer Begegnung zweier gleichwertiger Mannschaften verlor man etwas unglücklich. Trotz des früheren Führungstores durch L. Vogler zum 1:0 gelang man doch recht schnell mit 1:2 in Rückstand. D. Vogelsang der Torschütze zum zweiten Tor, mittlerweile 2:3, hatte zwar noch die eine oder andere gute Freistoß möglich, leider ohne Erfolg. Letztendlich blieb es bei Sieg der Gäste.

Fazit: Eine Niederlage, die bei etwas mehr Konzentration und auch Glück zu vermieden gewesen wäre.