Spielbericht: VfB Hochstadt II – SV Landau West II: 3:0

Zweiter Sieg in Folge für gut kämpfende und einsatzfreudige VfB Reserve. Der Torjäger vom Dienst, D. Christmann, schaffte in einer relativ ausgeglichenen Partie in der 25. Min das 1:0. Weitere gute Möglichkeiten wurden leider vergeben. Mit diesem knappen Ergebnis ging es in die Halbzeit. Die Gäste zeigten nun, dass sie das Fußball spielen auch können, ohne jedoch richtig torgefährlich zu werden. Y. Messemer gelang in der 75. Min. mit einem schönen Treffer die etwas beruhigende 2:0 Führung. Wiederum war es D. Christmann der mit seinem zweiten Treffer an diesem Tag das Endergebnis zum 3:0 ausgebaut hat. Dies geschah in der 80. Min. Mit einer guten kämpferischen Einstellung wurde dieses Ergebnis dann gehalten.

Fazit: Richtig aufbauend war der Sieg in Knittelsheim, denn jetzt zeigte sich, dass die Jungs doch motiviert sind und auch ins Training gehen. Weiter so und ihr werdet noch weitere gute Ergebnisse einfahren.