Spielbericht: VfB Hochstadt II – SV Hagenbach II: 0:2

Eine sehr unglückliche Niederlage gegen clevere Gäste. Nach den zwei zuletzt guten Spielen gelang unserer Mannschaft nicht viel, zumindest was die Erarbeitung von klaren Torchancen angeht. Man spielte gefällig bis zum 16er und war dann mit seinem Latein am Ende. Mitte der zweiten Halbzeit gelang Hagenbach das Tor.

Unsere Mannschaft zeigte sich davon unbeeindruckt und spielte fortan auf des Gegners Gehäuse, allerdings wieder mit der Schwäche bezüglich Abschlusschancen. Es kam wie es kommen musste, in diese „Drangperiode“ hinein setzten die Gäste einen Konter und der Treffer zum 0:2 besiegelte endgültig die Niederlage unserer Elf.

Fazit: Leider ein herber Rückschlag im Kampf um eine bessere Platzierung. Aus den zwei folgenden Auswärtsbegegnungen sollte/n zumindest ein bzw. zwei Punkte drin sein.