Infos aus dem Birkenhain

Sowohl das Nachholspiel gegen Bavaria Wörth am Dienstag vergangener Woche, wie auch die Auswärtspartie in Neuburg, fiel den Witterungsverhältnissen zum Opfer. Die Zweite quittierte eine Heimniederlage. Am kommenden Samstag (!!), 09.12. spielt nun die Erste Mannschaft um 14.30 Uhr im heimischen Birkenhain gegen den SV Viktoria Herxheim. Die Zweite tritt tags darauf am Sonntag, 10.12. um 12.30 Uhr zu Hause gegen den FC Berg an.
Am vergangenen Samstag feierten wir im VfB-Clubhaus unsere diesjährige Weihnachtsfeier. Über 80 Personen (!!) fanden sich im weihnachtlich dekorierten „Heis’l“ ein und gaben der Veranstaltung einen gebührenden Rahmen. Nach Begrüßung durch unseren 1. Vorsitzenden Achim Rüggeberg, wurde zuerst festlich geschlemmt. Das tolle Buffet unseres Sponsors „Restaurant Poseidon“ aus Landau fand großen Anklang. Danach wurden etliche Ehrungen von für unseren Verein wichtigen Personen durchgeführt. Ohne diese Leute, die in vielfältiger Art und Weise ihre Zeit für den VfB zur Verfügung stellen, wäre unser „VfB-Schiff“ nicht auf Kurs zu halten. Dann ergriff unser Spielertrainer Michael Graf das Wort und ließ die gute Vorrunde der Ersten Mannschaft Revue passieren. Unter großem Beifall aller Anwesenden gab er bekannt, dass er sein Engagement beim VfB um ein weiteres Jahr verlängert hat. Auch Julian Schmitt und Jens Breßler beleuchteten kurz die nicht einfache Vorrunde der Zweiten Mannschaft. Nach der Tombola, bei der es viele schöne Preise zu gewinnen gab – herzlichen Dank an dieser Stelle allen Sponsoren – ging es in den inoffiziellen Teil des Abends über, der für viele bis in die frühen Morgenstunden dauern sollte. Einen großen Dank an alle, die zum Gelingen dieses tollen Abends beigetragen haben, besonders auch an Kim und Meike für ihren unermüdlichen und charmanten Thekendienst.
Am kommenden Samstag, 09.12. steigt im VfB-Clubhaus die nächste Veranstaltung: Ab 11 Uhr werden die üblichen Schlachtfestspezialitäten angeboten – bei gemeldeter knackiger Kälte freuen wir uns auf viele Schlachtfestfreunde. Ab 14.30 Uhr kann das Essen beim Verfolgen des Spiels unserer Ersten Mannschaft gegen den SV Viktoria Herxheim verdaut werden.

Autor: Holger Laible