Spielberichte zum Wochenende

VFB Hochstadt 1:3 SV Hagenbach

Leider musste der VFB erneut eine Niederlage einstecken. Man bestimmte über weite Strecken das Spiel, aber brachte sich erneut durch viele individuelle Fehler um den Erfolg. In der ersten Halbzeit hatte Garry Huppert eine große Kopfballchance, scheiterte aber am gut reagierenden Gästekeeper. Aus dem Nichts ging dann der Gast aus Hagenbach in Führung. Danach drückte der VFB weiter und wollte den Ausgleich erzwingen. Nach einem Foul an Huppert gab der Schiedsrichter dann 11 Meter, aber Tobias Günthert setzte den Ball an den Pfosten. Eine Minute nach dem Seitenwechsel erzielte Mario Neufeld das 1:1 per sehr schönem Schuss aus gut 18 Metern. Jeder dachte, dass es nun nur einen Sieger geben kann…falsch gedacht! Anstoß Hagenbach, langer Ball auf die Außen und plötzlich zappelte der Ball im Netz. Wie genau? Weiß keiner so richtig! Unsere Elf warf dann alles nach vorne, konnte sich aber kaum Chancen erspielen und kassierte noch das 1:3.

 

VFB II 2:3 SV Hagenbach II

Die Zweite zeigte mal wieder eine gute Leistung, aber verlor erneut durch späte Gegentreffer! Tobias Lutz und Philipp Kohler schossen die Tore zur 2:1 Führung, allerdings bekam man noch in den letzten 10 Minuten 2 Gegentore und musste den Platz ohne Punkte verlassen.

Tobias Günthert