Info’s aus dem Birkenhain

Die aufgrund organisatorischer Schwierigkeiten in diesem Jahr in einem Tag „durchgezogene“
Fußball-Dorfmeisterschaften ergab folgendes Ergebnis: Dorfmeister wurde die erstmals teilnehmende
„Bastians Elf“, gefolgt vom FCK-Fanclub. Die weiteren Plätze belegten die Abtlg. VfB-Fußball, die
KleinOhrHasen und die Feuerwehr.

Unsere Erste Mannschaft spielte während des Wochenturniers in Freimersheim gegen den VfL
Essingen und unterlag dabei sehr stark ersatzgeschwächt mit 0:1. Am Mittwoch vergangener Woche
stand ein weiteres Testspiel im heimischen Birkenhain gegen den FSV Offenbach an. Dabei unterlag
der VfB – noch immer nicht in Bestbesetzung – mit 1:3. Allerdings zeigten unsere Mannen in dieser
Partie, speziell in der ersten Hälfte, eine recht ansprechende Leistung. Torschütze auf VfB-Seite war
Nicolas Findt.
Es stehen nun noch ein weiteres Testspiele unserer Ersten Mannschaft an:
So., 05.08. um 15 Uhr VfB – SG Edesheim/Roschbach im Birkenhain.

VfB Hochstadt II – SV Herxheimweyher 2:5
Im ersten offiziellen Spiel der Saison 2018/19 empfing die Zweite Mannschaft des
VfB im Kreispokal den SV Herxheimweyher. Die Gäste lagen bis zur Pause mit 3:0
in Front. Allerdings vergab der VfB drei große Möglichkeiten. Nach dem Wechsel
konnte Dominik Koch nach Traumpass von Philipp Silberg auf 1:3 verkürzen.
Weitere Chancen wurden leider vergeben. Abstimmungsprobleme und
individuelle Unzulänglichkeiten bescherten den Gästen dann zwei weitere Treffer,
womit die Partie natürlich entschieden war. Julian Schmitt erzielte noch den
zweiten Treffer zur Ergebniskosmetik.

Am Knoppfest-Sonntag, 12.08. um 15 Uhr trifft der VfB im ersten Spiel der Saison 2018/19 im
Birkenhain auf den Aufsteiger SV Klingenmünster. Die erste Auswärtspartie steigt eine Woche später
beim TuS Frankweiler.
Vom Fr., 10.08. bis Mo., 13.08. feiern wir in Houschd das diesjährige Knoppfest. Der VfB öffnet
hierbei wieder die „Weinlounge“ vor dem DGH. An allen Tagen gibt es auf und für die Ohren: am
Freitag spielt die Gruppe NIX auf, am Samstag sorgt RockXn für Stimmung. Am Sonntag legt DJ-
Schmitt auf, bevor die HutaBand am Montag den Musikreigen beschließt. An allen Tagen wird es
natürlich ein breites Speisen- und Getränkeangebot geben. Am Montagabend wird wieder leckeres
Herzpfeffer angeboten.