Schiedsrichter

Ansprechpartner
Schiedsrichterbetreuer Werner Hünerfauth E-Mail: schiedsrichter.fussball@vfb-hochstadt.de

Ein Jahr Schiedsrichter-Betreuer beim VfB Hochstadt

Schiedsrichter

„Ohne Schiedsrichter, kein Fußball!“ > unter diesem Motto hat der Vorstand zu Beginn des Spieljahres 2004/2005 einen Schiedsrichter-Betreuer bei den Hochstadter Heimspielen eingesetzt. Von der Ankunft bis zur Abfahrt wird der Schiedsrichter betreut, wird persönlich begrüßt, erhält seinen reservierten Parkplatz, wird in die Schiedsrichter-Kabine begleitet und der Schiedsrichter-Betreuer gibt über alle spielrelevanten Fakten Auskunft. Wünsche des Schiedsrichter bezüglich Platzbau und – Markierung werden unverzüglich erledigt. Zur Halbzeit wird der Schiedsrichter in seine Kabine geleitet wo die jahreszeitlich passenden Pausengetränke gereicht werden.

Bereits vor dem Spiel wird vom Schiedsrichter-Betreuer die Platzordnung eingeteilt, die übrigens während der ganzen Runde 2004/2005 nicht aktiv werden mußte! Nach dem Spiel wird dem Schiedsrichter seine Vergütung und die Fahrkosten überbracht, oft folgt auch noch ein gutes Gespräch mit dem einen oder anderen im Clubhaus.

Alles in Allem eine runde Sache unsere Schiedsrichter-Betreung: Unsere Zuschauer haben die Absicht erkannt auf einer respektvollen Basis miteinander umzugehen, d.h. nicht nur die eigene Mannschaft anzufeuern sondern auch die Leistung der Gäste anzuerkennen und vor allem dem Unparteiischen auch die notwendige Achtung vor seiner Leistung zu geben, ja sogar bei dem einen oder anderen „Pfiff“ etwas Nachsicht zu üben.

Vielleicht war diese verbessrte Grundeinstellung mit ein Anlaß, daß wir nach der Vorrunde an der Spitze der Fairplaywertung standen, und am Rundenende immerhin noch den 2. Platz einnehmen konnten. Übrigens, für den 1. Fairplayplatz hätten wir vom Verband 1000 Euro erhalten!! Es lohnt sich also gemeinsam fair zu sein, ein dickes Lob auch an unsere treue Fangemeinde! Die Bezirksliga ist eine neue Herausforderung die sicherlich nur mit vereinter Kraft zu meistern sein wird. Gemeinsam, Mannschaft und Fans, sollten wir trotz unbedingtem Siegeswillen auch in der neuen Runde das bemerkenswerte Fairverhalten weiter entwickeln und den guten Ruf auch in der neuen (alten) Spielklasse weiterpflegen.

Ach ja, eigentlich sollte hier nur die Mitteilung stehen, daß der VfB Vorstand den Vertrag mit unserem Schiedsrichter-Betreuer Werner Hünerfauth einstimmig um ein Jahr verlängert hat, aber alles andere mußte ja auch mal öffentlich gemacht werden. Zum Schluss die Bitte an unsere treuen Anhang: Unterstüzt unsere Mannschaften weiterhin zahlreich und stimmkräftig – und auch über eine „Vermehrung“ unseres Anhangs bei den Heimspielen wären wir nicht gerade traurig.

Sanitätsrat Dr. Werner Werling im August 2005

Homepage der Schiedsrichter beim SWFV

Schiedsrichter 10. August 2011

Neueste Artikel

Die nächsten Events

  • Do
    28
    Dez
    2017
    Fr
    29
    Dez
    2017

    Tischtennis-Dorfmeisterschaft

    Schulturnhalle Hochstadt

Facebook